Die Stadt der Liebe in Bildern. Impressionen aus der Heimat des Eifelturms. Zahlreiche kleine Gassen und Straßencafés laden in Paris zum bummeln und verweilen ein. Aber auch Kultur und Unterhaltung wird groß geschrieben in der europäischen Metropole an der Seine.

Der Eifelturm

Highlight Nummer Eins ist der Eifelturm am Ufer der Seine. Wir statteten dem 1889 errichteten Bauwerk einen Besuch am Abend ab, denn zur blauen Stunde wird der Turm illuminiert und man kann ein besonderes Lichtspiel bewundern.

Der Eifelturm
Der Eifelturm

Auch der Hof im Louvre ist nach Einbruch der Dunkelheit einen kleinen Besuch wert. Nicht nur, dass die Scharen an Tagestouristen verschwunden sind, nein auch das Ambiente bei Nacht bietet dort einiges.

Notre-Dame von Paris

Empfehlenswert ist auch ein Besuch auf dem Dach von Notre Dame. Von hier hat man eine herrliche Aussicht über das touristische Zentrum der Stadt.

Hier kann man auch gute Aufnahmen von den  Grotesken der „Galerie des Chimères“ machen.

Jardin des Tuileries

Ein wenig Erholung vom Trubel der Stadt findet man im Jardin des Tuileries zwischen Louvre und der Champs-Elysees. Hier kann man etwas flanieren oder sich eine ruhige Niesche suchen. Der Park ist gerade im Frühjahr eine blühende und grüne Oase.

Eine typische Bar in Paris
Eine typische Bar in Paris

Arc de Triomphe

Nur wenige wissen, dass man auch den Arc de Triomphe am oberen Ende der Champs-Elysees besteigen kann. Natürlich gegen Gebühr. Aber auch von hier bietet sich eine sagenhafte Aussicht über die Stadt und hinüber zum Eifelturm.

Montmartre

Das Touristengeschäft auf die harte Tour erlebt man am Momartre. Aber wenn man sich erst einmal durch die Heerscharen von fliegenden Händlern hinauf auf den Hügel zur Basilika Sacré-Cœur durchgeschlagen hat erwartet einen auch hier eine wunderschöne Aussicht über die gesamte Stadt.

Ähnliche Artikel

3 Kommentare

  1. Paris ist immer eine Reise wert – und Paris von oben find ich besonders toll 🙂 Auf dem Eiffelturm war ich lange nicht mehr, aber vom Tour Montparnasse aus hat man auch einen tollen Blick auf Paris „mit“ Eiffelturm, vor allem zum Sonnenuntergang 😉

    1. Hallo Sabrina,
      vielen Dank für deinen Kommentar und den Tipp mit dem Tour Montparnasse. Den kannte ich noch nicht. Muss ich beim nächsten Besuch unbedingt mal anschauen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.