Den Maisacher Turmsteig im Schwarzwald kann man als echte Genusstour bezeichnen, denn sie ist nicht nur landschaftlich wunderschön, sondern kann auch mit kulinarischen Highlights glänzen.

Wir starten die Tour am Parkplatz der Ortsverwaltung Maisach bei Oppenau. Am Anfang begegneten wir keinem Menschen und kommen nach einer weile an eine Sch√∂ne ‚ÄúBadestelle‚ÄĚ. Hier gibt es eine Walddusche zur Erfrischung. Die ersten Schnapsbrunnen lassen wir zun√§chst links liegen.

Badestelle auf dem Turmsteig

Irgendwann sieht man den Buchkopfturm schon in der Ferne auf dem Gipfel des gleichnamigen Buchkopfs auf 921 Meter H√∂he. Das letzte St√ľck vor dem Turm geht es dann √ľber sch√∂ne, einsame und schmale Trails hinauf.

Der Buchkopfturm

Wir besteigen den 28 Meter hohen Turm und von oben zeigt sich ein toller Rundblick √ľber den Schwarzwald, hinunter auf die Gemeinde Oppenau und hin√ľber bis in die Rheinebene.

Aussicht vom Buchkopfturm

Wir folgen der Wegstrecke weiter und erreichen kurze Zeit sp√§ter die Renchtalh√ľtte die zu einer Einkehr bei einer lecker Brotzeit einl√§dt mit sch√∂ner Aussicht ins Renchtal. Wer danach noch kann, dem sei dort auch ein sch√∂nes St√ľck Schwarzw√§lder Kirschtorte verg√∂nnt.

Einkehrschwung mit Vesperbrett

Der Abstieg zur√ľck nach Maisach f√ľhrt √ľber sch√∂ne Obstwiesen und vorbei an einer Picknickstelle mit Regiomat (Automat mit regionalen Produkten f√ľr ein Picknick). Danach folgt noch ein Schnapsbrunnen mit sch√∂ner Aussicht.

Schnapsbrunnen am Turmsteig

You may also like

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.