Die Tour zur Mondlandschaft von Teneriffa (Paisaje Lunar) begannen wir auf ca. 1600m an der TF21 kurz oberhalb von Vilaflor. Dort befindet sich auch ein neues Schild, welches verkündet, dass der Weg nun seit neustem direkt am Dorfplatz beginnt.

Paisaje Lunar
Paisaje Lunar

Unser Weg führt zunächst auf holpriger Fahrstraße ein paar Kilometer unspektakulär entlang des Hanges bis er den eigentlichen Wanderweg kreuzt.

Wanderweg zur PaisajeLunar
Wanderweg zur PaisajeLunar

Dieser führt dann gut ausgeschildert und stetig bergauf durch dünnen Kiefernwald bis er schließlich einen Aussichtspunkt erreicht, von dem man auf die Paisaje Lunar hinüber blicken kann. Das direkte betreten der Mondlandschaft ist aus Naturschutzgründen nicht mehr ohne weiteres möglich.

Kiefernwäldchen auf Teneriffa
Kiefernwäldchen auf Teneriffa

Obwohl der Wanderweg als Rundweg ausgewiesen ist, liefen wir lieber wieder die selbe Route zurück zur TF21, die wir gekommen waren.

Durststrecke in der prallen Sonne
Durststrecke in der prallen Sonne

 

Feigen auf Teneriffa
Feigen auf Teneriffa

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.