Portocolom

Portocolom auf Mallorca im goldenen Oktober

Das kleine Fischerörtchen Portocolom (Porto Colom) liegt an der Ostküste von Mallorca an einer größeren, natürlichen Bucht, die als Naturhafen dient. Gut 4.500 Einwohner leben hier. Im Vergleich zu den anderen Küstenorten herrscht hier etwas weniger Tourismus und alles ist etwas ruhiger und beschaulicher.

Die Bucht bietet tolle Wassersportmöglichkeiten und mit dem S’Arenal auch einen kleinen Sandstrand der gleich mit zwei Chiringuitos (Strandbars) mit durchaus gutem Essen ausgestattet ist. Auch sonst zählt in Portocolom das Motto klein aber fein.

Der Leuchtturm von Portocolom
Der Leuchtturm von Portocolom

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.